Rebberg Bottmingen

Unser Rebberg befindet sich oberhalb des Friedhofs in Bottmingen, auf einer Fläche von rund 60a. In guten Jahren können wir ca. 3'500 Kg bis 5'000 Kg Trauben der Sorten Blauburgunder, Charmont und Riesling-Sylvaner lesen. Wir bewirtschaften unseren Rebberg mit viel Handarbeit und grösster Sorgfalt.

Der warme und trockene Sommer half uns dabei, dass die Natur ihre Arbeit leisten konnte. Den Junganlagen führten wir mit wassersparender Tropfbewässerung gezielt Wasser zu. Die Reben haben sich im mediterranen Sommer wohlgefühlt. Mit der 2023er Erntemenge und der hervorragenden Traubenqualität sind wir sehr zufrieden.


Unser Einsatz in unserem Rebberg hat sich gelohnt. Bei einer Vordegustation bei unseren Keltern, Urs und Adrian Jauslin in Muttenz, stellten wir fest, dass der 2023er Jahrgang wieder hervorragende Weine bringt.

Die Rebzunft Bottmingen verkauft den Wein direkt. Nach wie vor gibt es bei der Weinbestellung keine Mengenbegrenzung, aber je nach Gesamtbestellungseingang müssen sie unter Umständen mit einer Reduktion ihrer Bestellmenge rechnen. Der Bottminger Wein ist im offiziellen Handel nicht erhältlich. Getrunken werden kann er im Restaurant Station Bottmingen.

Der Verkauf (Zahlung mit TWINT, Karten oder Bar) findet am Freitag, 14. Juni 2024, von 18 bis 20 Uhr, beim alten Feuerwehrmagazin hinter der Gemeindestube, Therwilerstrasse 16, Bottmingen, statt. Falls jemand am Verkaufstag nicht anwesend sein kann, kann der Wein auch zu einem späteren Zeitpunkt abgeholt werden. In dringenden Fällen liefern wir die Weine innerhalb Bottmingen kostenlos nach Hause. In unserem kleinen "Festbeizli" (geöffnet bis 22.00 Uhr), können sie unsere neuen Jahrgänge geniessen.

Die Bestellung (Papier oder online) ist bis spätestens Donnerstag, 13. Juni 2024 zuzustellen. 

Der Zunftmeister, Franz Wunderer
Kontakt

Weinbestellung 2024

Flaschen der Sorten Charmont, Riesling-Sylvaner und Blauburgunder des Jahrgangs 2023 können ab sofort bestellt werden. 

Der Verkauf 2024 (Zahlung mit TWINT, Karten oder Bar) findet am Freitag, 14. Juni 2024, von 18 bis 20 Uhr, beim alten Feuerwehrmagazin hinter der Gemeindestube, Therwilerstrasse 16, Bottmingen, statt. Falls jemand am Verkaufstag nicht anwesend sein kann, kann der Wein auch zu einem späteren Zeitpunkt abgeholt werden. In dringenden Fällen liefern wir die Weine innerhalb Bottmingen kostenlos nach Hause. 
In unserem kleinen "Festbeizli" (geöffnet bis 22.00 Uhr), können sie unsere neuen Jahrgänge geniessen.